Direkt zum Inhalt
Hauptgerichte
Vegane Rezepte

Winter-Quiche

6 Personen
Einfach
20 Minuten
45 Minuten

Zubereitung

Für den Quicheboden: Mehl, Wasser, Salz und Margarine miteinander verkneten. Den Teig im Kühlschrank 30 min ruhen lassen.

Grünkohl, Rote Bete und rote Zwiebeln in Würfel schneiden. Die Walnüsse zerhacken. Backform (Durchmesser 28 cm) mit etwas Olivenöl einfetten und mit Mehl bestäuben. Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.

Die Form mit dem Teig auslegen, einen 3 cm hohen Rand bilden. Den Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen.

Etwa 10 min auf mittlerer Schiene vorbacken.

Für den Belag: Seidentofu, Olivenöl, Salz, Kurkuma, Muskat und Stärke zu einer glatten Masse pürieren. Mit Kräutern der Provence und Pfeffer pikant abschmecken. Den Grünkohl, Rote Bete und die zerkleinerten Walnüsse dazu geben und untermischen.

Die Masse in die Teigform gießen und gleichmäßig verteilen.

Auf der mittleren Schiene 20 min bei 180°C backen, dann weitere 15 min bei 155°C backen. Nach dem Garen kurz ruhen lassen.

Das könnte dir auch gefallen

Süßspeisen

Melonen-Joghurt-Eis

BeilagenVegane RezepteHauptgerichte

Rosenkohl vom Blech

Wir liefern in Über 120 Orte rundum Heilbronn, Sinsheim und mosbach.

Mehr dazu

Unsere Partner aus der Region

Geprüfte Qualität